VHS-Bamberg

Mein Angebot im Herbst 2017:

VORTRAG: Donnerstag, 5. Oktober 2017, 19:00 Uhr, Bamberg im Wandel. Stadtentwicklungsprojekte des 19. Jh.

VORTRAG: Donnerstag, 16. November 2017, 17:00 Uhr, Gabriele Münter (1877 – 1962) „Echte Kunst ist eigensinnig“

VORTRAG: Montag, 4. Dezember 2017, 15:30 Uhr, Zur Krippe her kommet . . .

FÜHRUNG: Freitag, 10. November 2017, 16:00 Uhr, Von Salonfrauen und Wohltäterinnen. Frauenbilder des 19. Jh.

FÜHRUNG: Freitag, 20. Oktober 2017, 16:00 Uhr, Das Bamberger Hainviertel . Vom Spätklassizismus zur Gründerzeit

FÜHRUNG: Freitag, 27. Oktober 2017, 16:30 Uhr, KulturGeschichte(n) – Bambergs Zeit um 1900

Vom Badehaus bis zur Telegraphenanstalt

KURS: ab Montag, 8. Januar 2018, Stilepochen sehen lernen – Romanik bis Klassizismus

KURS: ab Montag, 20. November 2018, Aufbruch in die Moderne – Zwischen Jugendstil und Expressionismus

STUDIENFAHRT: Samstag, 11. November 2017, Staatliche Kunsthalle Karlsruhe, Cézanne. Metamorphosen

STUDIENFAHRT: Samstag, 25. November 2017, Lenbachhaus in München, Gabriele Münter

Nähere Informationen und Anmeldung unter www.vhs-bamberg.de

UNESCO-Weltkulturerbe exclusiv

Erleben Sie in einer individuell geplanten Tour das UNESCO-Weltkulturerbe mit seinen einzigartigen Sehenswürdigkeiten, aber auch Verborgenes abseits der touristischen Pfade. Entdecken Sie die Stille eines Kreuzganges, paradiesische Gärten oder ein herausragendes Kunstwerk. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch verwinkelte Gassen, über gepflasterte Plätze, vorbei an mittelalterlichen und barocken Fassaden mit immer wieder neuen Blickbeziehungen. Erleben Sie Bamberg als ein Gesamtkunstwerk !