Italiens Spuren in Bamberg

Führung: Freitag, 29. Juni 2018.

Uhrzeit: 16:00–18:00 Uhr.

Anmeldung: VHS-Bamberg, www.vhs-bamberg.de.

Ein Tag im UNESCO-Welterbe Bamberg. Die Gärtnerstadt.

Termin: Samstag, 30. Juni 2018.

Uhrzeit: 9:30 – 16: 30 Uhr.

Ort: VHS-Bamberg Stadt.

Neben der Insel- und Bergstadt zeichnet sich die Gärtnerstadt durch eine immer noch lebendige Tradition aus. Seit dem 14. Jahrhundert ist hier eine gärtnerische Nutzung nachweisbar, deren spätmittelalterliche Stadtstruktur sich bis heute in einmaliger Weise erhalten hat. Der Tag beleuchtet die verschiedenen Facetten der Gärtnerstadt.
Anmeldung und Programm: www.vhs-bamberg.de

UNESCO-Weltkulturerbe exclusiv

Erleben Sie in einer individuell geplanten Tour das UNESCO-Weltkulturerbe mit seinen einzigartigen Sehenswürdigkeiten, aber auch Verborgenes abseits der touristischen Pfade. Entdecken Sie die Stille eines Kreuzganges, paradiesische Gärten oder ein herausragendes Kunstwerk. Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch verwinkelte Gassen, über gepflasterte Plätze, vorbei an mittelalterlichen und barocken Fassaden mit immer wieder neuen Blickbeziehungen. Erleben Sie Bamberg als ein Gesamtkunstwerk !